Donnerstag, 4. April 2013

Selfmade Reeses

Bereits bei meinem ersten Amerika Aufenthalt bin ich ihnen verfallen: Den Reeses Peanutbutter Cups. Leider kann man sie hier nicht kaufen und somit mache ich sie eben selber.

Sie kommen dem Original unglaublich nah und der Suchtfaktor ist extrem hoch :)
Das Rezept findet ihr hier.

Beim nächsten Mal werde ich sie mal in Pralinenform machen, da sie einfach unglaublich mächtig sind.





Alles Liebe 
wünscht euch
Franzi

Kommentare: